Thema: Wiederherstellung/ Rekonstruktion des Lebensgewebes am Schöpfungsgrund des Göttlich-Weiblichen. (Diese sei nur mehr rudimentär vorhanden, heißt es.  Sie wäre aber in einem höheren Bereich, in einem hellen Gelb, noch zu finden. Die Spur fürhrte mich daraufhin ins Zellgewebe,  zu den die Bausteine des Lebens…, wo sich mir eine “Bienenwaben-förmige” Urstruktur zeigte.

Potential: Ursprüngliche Schöpfungsgrundlage der “Göttlich-Weiblichen Urenergie”.